Kundenentscheidungen im 4. Quartal 2013

Für uns war das Jahr 2013 geprägt von vielen sehr guten Projekten und einer stetig hohen Nachfrage bei unseren Produkten. Im letzten Quartal des Jahres freuten wir uns über eine hohe Anzahl an Entscheidungen aus der Medienbranche. Besonders unsere Single Sign-On Lösung fand dabei, wie bereits im Quartal davor, wieder großen Anklang. Doch auch mit diversen Relaunch-Themen und individuellen Anpassungswünschen wurden wir beauftragt.

An den Ideen Ihrer Kollegen möchten wir Sie zur Inspiration teilhaben lassen:

OWL-Online stellt auf evolverCMS als SaaS-Lösung um

OWL-Online, der gemeinsame Onlinedienst der "Neuen Westfälischen", dem "Mindener Tageblatt" und der "Lippischen Landes-Zeitung", ist die regionale Nachrichten- und Informationsplattform in Ostwestfalen-Lippe und bietet den Usern täglich hochaktuelle regionale News. Nun soll das aktuellste evolverCMS als SaaS-Lösung im Rahmen von Relaunches für alle Nachrichtenportale eingeführt werden.

Warum Sie sich für das evolverCMS entscheiden sollten lesen Sie hier.

"Passauer Neue Presse" realisiert pnpCampus mit evolverCMS

Ab sofort finden Leser auf dem Internetportal PNP-Campus die wichtigsten Nachrichten über das Hochschulleben in Passau und den anderen niederbayerischen Hochschulstädten. Neben Reportagen, Interviews und klassischen Nachrichten zum Stadtgeschehen oder zur aktuellen Hochschulpolitik deckt PNP-Campus auch alle Bereiche ab, die das gesamte studentische Leben betreffen.

Das Ergebnis sehen Sie unter http://campus.pnp.de.

Außerdem wird die "Passauer Neue Presse" Anfang des Jahres die Einführung des evolverSSO in der neusten Version durch uns vornehmen lassen. Damit sichert sich die PNP alle wichtigen Funktionen rund um einen sicheren Login für Online-Leser, die zentrale Verwaltung von Benutzerdaten für die Vermarktung, die Paywalltechnologie und bereits jetzt schon das neue Online-Paymentmodul.

Viele Bestellungen des Upgrades auf das evolverSSO Version 3.0

Für die Zukunft bestens gerüstet sind alle Medienhäuser, die Ihre Version des evolverSSO ≤ 2.2 auf die aktuelle Version 3.0 upgraden lassen. Neben den neuen Funktionen rund um die Paywalltechnologie sind natürlich auch Verbesserungen enthalten. Davon profitieren im 4. Quartal der "Mannheimer Morgen", die "Landeszeitung für Lüneburg" und Russmedia aus Vorarlberg.

evolverSSO Cockpit für Mediengruppe Oberfranken

Das evolverSSO Cockpit ist die zentrale Instanz für alle Basisprozesse im Zusammenhang mit Registrierung und Datenpflege der Nutzerdatenbank, der Anbindung der zu beteiligenden Systeme sowie der Anpassung bereits vorhandener Prozesse. Diese Vorteile sicherte sich die Mediengruppe Oberfranken für den Betrieb von infranken.de und weiterer Portale.

Klicken Sie hier, um mehr über das evolverSSO Cockpit zu erfahren.

SEPA im Endspurt

Noch rechtzeitig zum Ablauf der verlängerten Fristen haben viele unsere Verlagskunden im vierten Quartal die notwendigen Entscheidungen zur Umsetzung des SEPA-Zahlungssystems getroffen. Darunter sind der "Südkurier", die sh:z Medienholding, der "General-Anzeiger Bonn", die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" und die "Glocke" aus Oelde. Damit haben sich alle evolver-Kunden für die Anpassung entschieden und die Mehrheit ist bereits realisiert - deutlich vor den alten Fristen.

Layoutanpassungen bei bz-jobs.de

Mit einem individuellen Anpassungswunsch hat uns die B.Z. Ullstein GmbH beauftragt. Für das Stellenportal bz-jobs.de des Berliner Medienhauses sind derzeit komplette Strukturveränderungen geplant und in Realisierung. Die gewünschten Arbeiten werden das Online-Stellenportal auf Basis von Software-as-a-Service noch erfolgreicher auf dem Berliner Markt positionieren.

Unter www.evolver.de/stellenmarkt finden Sie die Produktbeschreibung zu unserem Stellenmarkt.

Relaunch wienerzeitung.at nach den Wahlen in Österreich ans Netz gegangen

Der Online-Auftritt der "Wiener Zeitung" wurde, basierend auf einer Leserbefragung, optisch überarbeitet. Im Zuge des "Rebrush" wurde Sparsamkeit zur Tugend. Die Webseiten wurden strukturell vereinfacht und reduziert, die Links vereinheitlicht, größere Fotos und Fotostrecken ansprechender und moderner eingebunden. Für die bessere Lesbarkeit wurde die Schriftart und -farbe geändert, die Schriftgröße angepasst und auf eine sparsamere Verwendung der Signalfarbe Rot für Hervorhebungen geachtet.

Das Ergebnis können Sie sich unter www.wienerzeitung.at anschauen.

Garantierte Ressourcen für Jahr Top Special Verlag & die Verlage der OWL-Online

Das Prinzip ist einfach: Gemeinsam mit unseren Kunden ermitteln wir den Bedarf an Spezialisten, der für Weiterentwicklungen an den jeweiligen Systemen nötig ist. Dieser Bedarf wird mit der langfristigen Ressourcenplanung so abgestimmt, dass dabei eine garantierte Buchung entsteht. Der Jahr Top Special Verlag und auch die OWL-Online verlängerten im letzten Jahr die garantierten Ressourcen, um auch 2014 von unseren Spezialisten zu profitieren.